Sauvage Elixir | Parfum Test
Dior

Parfum

Produktbilder



Sauvage Elixir Duftbeschreibung


  • Duftfamilie: Aromatisch-Fougére
  • Geschlecht: Männlich
  • Kopfnote: Grapefruit, Zimt, Muskatnuss, Kardamom
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Herznote: Lavendel, Cumarin
  • Bekanntheit: Mittel
  • Basisnote: Ambra, Lakritze, Vetiver, Patchouli
  • Parfumeur: Francois Demachy
  • Konzentration: Parfum
  • Flakongrößen: 60 ml

Dior Sauvage Elixir ist der neuste Ableger aus Christian Dior’s populärer Sauvage-Kollektion. Nach dem Sauvage Eau de Toilette, dem Eau de Parfum und der Parfum-Variante ist Sauvage Elixir die vierte Iteration aus der Sauvage-Kollektion, die zu den beliebtesten Herrenduft-Linien zählt.

Im Gegensatz zum frischen Original ist Sauvage Elixir bereits nach dem Aufsprühen sehr intensiv und würzig. Dies verdankt der Duft einer Komposition aus Grapefruit, Kardamom, Muskatnuss und Zimt. In der Herznote findet sich ein intensiver und anhaltend wahrnehmbarer Lavendel-Akkord. Komplementiert wird dieser durch eine harzig-holzigen Basis, in der unter anderem Lakritze und Patchouli zu finden sind. Durch die würzigen Akkorde ist die Sauvage-DNA zwar erkennbar, wenn auch nur geringfügig. Im Gegensatz zum Original ist Sauvage Elixir weniger süß, was zu einer gesteigerten Eleganz und Reife führt.

Im Dior Sauvage Elixir Parfum Test hielt sich der Duft ganze 8-9 Stunden auf der Haut. Die äußerst lange Haltbarkeit verdankt der Duft besonders intensiven Duftnoten einerseits und der gesteigerten Konzentration an Parfum-Ölen andererseits. Im Gegensatz zum sehr versatilen Original, welches sich für jeden Anlass und jede Jahreszeit empfiehlt, eignet sich Sauvage Elixir aufgrund seiner Intensität eher für kühlere Temperaturen. Mit seinem eleganten Charakters empfiehlt sich der Duft vor allem für festliche, “dressed-up” Abendveranstaltungen oder auch formelle Anlässe am Tage, wie z.B. das Büro. Auch preislich setzt sich Sauvage Elixir von den anderen Mitgliedern der Sauvage-Familie ab und liegt mit dem 60ml-Flakon bereits im Nischensegment.

Sauvage Elixir kaufen


Hat Sie unser Sauvage Elixir Parfum Test überzeugt? Hier können Sie Sauvage Elixir von Dior direkt bei einem unserer Partner kaufen:

notino.de
douglas.de
flaconi.de
pieper.de
amazon.de

Sauvage Elixir Bewertung


Die Sauvage Elixir Bewertung zeigt unsere Beurteilung eines Parfums anhand der relevanten Kriterien. Dabei wird ein einheitliches Bewertungsverfahren zugrunde gelegt.

Duft

81%

Haltbarkeit

88%

Projektion

78%

Gesamtwertung

83%

Sauvage Elixir Inhaltsstoffe


#15755 Alcohol • Parfum (Fragrance) • Aqua (Water) • Linalool • Limonene • Coumarin • Citronellol • Eugenol • Butyl Methoxydibenzoylmethane • Triethyl Citrate • Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydroxyhydrocinnamate • Geraniol • Cinnamal • Citral • Evernia Furfuracea (Treemoss) Extract • Farnesol • Isoeugenol • Ci 60730 (Ext. Violet 2) • Ci 19140 (Yellow 5) • Ci 42090 (Blue 1)

Allergene & Schadstoffe: Hervorgehobene Inhaltsstoffe des Parfums können allergische Reaktionen auslösen. (Quelle: ToxFox; alle Angaben ohne Gewähr)

Hinweis: Die Angabe der Inhaltsstoffe entstammt der Verpackung bzw. dem Flakon unseres Dior Sauvage Elixir Test-Parfums. Die verbindliche Angabe der Inhaltsstoffe können Sie der Verpackung bzw. dem Flakon des von Ihnen erworbenen Parfums entnehmen.

Anlass & Jahreszeit


Tag
Casual
Tag
Business
Abend
Leger
Abend
Elegant

Eignung gemäß Parfum-Test.de:

  • mäßig
  • gut
  • ideal

Parfum Test-Empfehlungen: Das könnte Ihnen auch gefallen


Dior Homme Intense

Dior

Eau de Parfum

dior-homme-intense-parfum-test-EDP-50ml

Zum Dior Homme Intense Parfum Test

notino.de
douglas.de
flaconi.de
pieper.de
amazon.de

Acqua Di Gio Profumo

Giorgio Armani

Eau de Parfum

armani-acqua-di-gio-profumo-EDP-125ml

Zum Acqua Di Gio Profumo Parfum Test

notino.de
douglas.de
flaconi.de
pieper.de
amazon.de

Layton

Parfums de Marly

Eau de Parfum

parfums-de-marly-layton-EDP-125ml

Zum Layton Parfum Test

notino.de
douglas.de
flaconi.de
pieper.de
amazon.de
Scroll to Top